Als allein Erziehender mit zwei Söhnen, von denen der Jüngere, Niklas, auch begeistert bei der Sache ist, muss ich mir die Zeit zum Trainieren schon gut einteilen. Aber bissi was geht immer und der nächste Lauf kommt bestimmt...